Logo Diehr

Streichen Sie noch oder Lehm Sie schon?

Innovation in Lehm

Die Geschichte von LESANDO ist älter, als das Gründungsjahr 1997 vermuten lässt. Bereits Jahre zuvor experimentierten die Brüder Armin und Roland Döpfner aus dem unterfränkischen Schwarzach im elterlichen Malerbetrieb mit Lehm. Die verfügbaren Produkte waren jedoch nur bedingt für die professionelle Anwendung geeignet. Also begab man sich auf die Suche nach zuverlässigen Lieferanten der benötigten Rohstoffe. Zunächst nur auf den eigenen Malerbetrieb beschränkt verbreitete sich die Nachricht in Fachkreisen recht schnell: es tut sich was in Sachen Lehmputz! Und noch eine Besonderheit gab es zu vermelden: farbige Lehmputze als Oberflächenbeschichtung!